L
2018ras08

15. Autogrammstunde für FCK-Fans mit Handicap

03. November 2018

Immer dann, wenn es in der Krombacher Fanhalle Nord des „Fritz-Walter-Stadions“ nur so von Rollstühlen und FCK-Fans mit Handicap wuselt, ist dies das eindeutige Zeichen: Die sogenannte „Rollstuhl-Autogrammstunde“ ist wieder am laufen! So auch am Samstag, den 3. November 2018, als mehr als 150 Anhänger der „Roten Teufel“ der Einladung der Organisatoren zur 15. Auflage folgten.

Pfalzwerke PW Immobilien Wolfgang Straßer

Krombacher Brauerei empfing FCK-Fanvertreter

01. November 2018
2018krombacher19

Seit Beginn der Saison 2018/19 hat der FCK mit der Krombacher Brauerei einen neuen Bierlieferanten. Um die Fanszene des Lauterer Traditionsvereins besser kennenzulernen lud die Geschäftsleitung kurzerhand Vertreter des Anhangs der „Roten Teufel“ in die „Krombacher Erlebniswelt“ ein. So machte sich am 31. Oktober 2018 eine Reisegruppe auf den Weg nach Kreuztal in den Ortsteil Krombach. Die 23 Fanvertreter wurden sehr herzlich begrüßt – natürlich mit einem mit Felsquellwassers® gebrauten Krombacher Pils als Willkommenstrunk. Dazu gabs lecker belegte Canapés. Gebietsverkaufsleiter Oliver Johannes ging kurz auf das Zustandekommen der Partnerschaft ein. In diesem Zuge verteilte er Gutscheine, die umgehend im Krombacher Shop eingelöst werden konnten.

Fairplay-Fanclub-Essen

30. September 2018
2018essen03

Der „1. FCK Fanclub Fairplay“ hatte seine Mitglieder am 29. September 2018 zu einem „Fanclub-Essen“ ins Restaurant „Taormina“ eingeladen. Als Ausgleich für eine vorgesehene, mit dem unsäglichen Spielplan allerdings in keiner Weise zu vereinbarenden Fanclub-Fahrt. Somit führte die imaginäre Reise also nicht in ein Fußballstadion. Sondern - phantasievoll angeregt durch das gemütlich südländische Ambiente des Lokals – verbunden mit etwas Vorstellungsvermögen in das Städtchen Taormina an der sizilianischen Ostküste. 27 Mitglieder und 5 Gäste folgten der Einladung des Vorstands zu dieser „Ersatz-Veranstaltung“.

Heimkehr der Helden mit Fairplay-Ehrenmitglied Andreas Reinke

10. September 2018
2018helden12

20 Jahre nach dem sensationellsten Titelgewinn der Bundesligageschichte trafen sich die Spieler von damals am 8. September 2018 im „Fritz-Walter-Stadion“ zur Jubiläumsfeier. Die Veranstaltung  „Die Heimkehr der Helden – 20 Jahre das Wunder vom Betze“ bescherte dem FCK-Anhang einen unvergesslichen Feiertag im tristen Drittliga-Dasein. Insbesondere für den „1. FCK Fanclub Fairplay“ stand natürlich Ehrenmitglied Andreas Reinke ganz besonders im Focus der allgemeinen Wiedersehensfreude. Es spricht für sich, dass niemand die fehlenden Akteure Andreas Brehme, Michael Ballack, Lajos Szűcs, Pascal Ojigwe und Ratinho wirklich vermisste. Zu sehr stand die Begeisterung im Mittelpunkt, die „Helden von damals“ unter Meistertrainer Otto Rehhagel wieder zu sehen, mit ihnen zu feiern, gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen.

Fairplay-Mitglieder bei der "Lotto-Elf"

24. August 2018
2018lotto06

Unter dem Motto „Fußball-Legenden spielen für den guten Zweck“ trat die „Lotto-Elf“ am 23. August 2018 in der Wormser „EWR-Arena“ zu einem Benefizspiel an. Der Gegner, eine „Ü40-Auswahl des VfR Wormatia“, ging zwar schon nach wenigen Augenblicken überraschend in Führung, konnte aber die 1:13 Niederlage nicht vermeiden. Als zu stark zeigte sich die prominent besetzte Auswahl mit Assen wie Guido Buchwald, Stefan Engels, Harry Koch, Alex Bugera, Thomas Ernst, Benny Auer, Dariusz Wosz, Marco Reich, Alexander Löbe – um nur einige zu nennen. Den erkrankten Trainer Hans Peter Briegel vertrat „Euro-Eddy“ Edgar Schmitt, der zusammen mit dem 54er-Weltmeister Horst Eckel das Starensemble vergangener Tage von der Bank aus coachte. Das Organisatorische lag wie immer in den bewährten Händen von Betreuer Hermann-Josef Ganser.

Der FCK im Verbandspokal – so läuft’s…

15. August 2018
2018vbpokal03

Als Drittligist tritt der FCK erstmals mit seiner Profi-Mannschaft im Verbandspokal an. Die zweite Garnitur der Pfälzer konnte sich bereits dreimal in die Siegerliste eintragen (1979, 1997 und 2008). Die Männer vom Betzenberg steigen in die 4. Runde des aktuellen Wettbewerbs ein, die bis zum Mittwoch, den 19. September 2018 ausgetragen sein muss. Qualifiziert dazu sind die verbandszugehörigen Drittligisten (also der FCK), die Regional- und Oberligisten aus dem Bereich des Südwestdeutschen Fußballverbands sowie die Sieger der 3. Runde. Die Paarungen dazu werden verbandsweit ausgelost. Die weiteren Termine sehen vor, dass das Achtelfinale bis Mittwoch, 3. Oktober 2018, das Viertelfinale bis Donnerstag, 1. November 2018 und das Halbfinale am 17. November 2018 bzw. am 12. Dezember 2018 ausgetragen sein müssen. Bis zum Finale bleibt dann viel Zeit – das ist erst für den 25. Mai 2019 terminiert.

Großaspach - die endgültige Ankunft des FCK in Liga drei!

05. August 2018
2018aspach04

Die Reise zum ersten Auswärtsspiel in der dritten Liga führte den FCK am 4. August 2018 nach Großaspach. Groß-was…? Asbach…? Dazu fiel mir bislang nur der älteste deutsche Weinbrand ein. Mit dem Werbeslogan „Im Asbach ist der Geist des Weines“. Oder „Wenn einem soviel Gutes widerfährt, das ist schon einen Asbach Uralt wert“. Doch die Begegnung in Liga drei hatte damit überhaupt nichts zu tun. Wie so oft steckte der Teufel mal wieder im Detail. Den entscheidenden Unterschied machte ein kleines „p“ statt einem „b“. Denn Großaspach schreibt sich mit eben diesem „p“ im Gegensatz zu bekannten Cognac-Marke.